Freie Demokraten - Kreisverband der FDP Emden
Kreisverband der FDP
in der Seehafenstadt Emden

14.09.2017 von Freddy Narewski

Wahlkampf im Emder Rathaus - FDP - Nicht mit uns


Emder Zeitung vom Mittwoch, 13. September 2017, Seite 3
wahlkampf ezlogo

FDP bleibt Schulz fern

Emden. Wenn Kanzlerkandidat Martin Schulz im Rahmen seiner Wahlkampftour am 20. September nach Emden kommt, wollen Erich Bolinius und Hillgriet Eilers dem Besuch fernbleiben. Eine Einladung von Oberbürgermeister Bernd Bornemann an die Parteivorsitzenden und Landtagsabgeordneten zu einem Empfang im Rummel haben der Fraktionsvorsitzende und die Landtagsabgeordnete der Liberalen ausgeschlagen. „Unsere Absage ist nicht im mangelnden Respekt gegenüber dem ehemaligen Präsidenten des Europäischen Parlaments begründet, sondern in der Forderung nach der Neutralität des Oberbürgermeisters”, sagte Eilers in einer Pressemitteilung. „Wir werden diese Wahlkampftour nicht als Steigbügelhalter unterstützen”, so Bolinius. Beide sind davon überzeugt, dass man diesen Empfang für den Spitzenkandidaten der SPD nicht auf Kosten der Stadt und in offiziellem Rahmen organisieren solle. Das könne die SPD mal „fein alleine” machen. red